Artikel

VW Routan

Am 07. Dezember 2014 habe ich in Jesteburg eine echte Rarität, zumindest für Deutschland, vor die Linse bekommen: ein VW Routan. Er wurde ab 2008 in Zusammenarbeit mit Chrysler für den amerikanischen Markt gebaut. Er basiert auf dem Chrysler Voyager und somit auch alle Macken und die Qualität von seinem Gen-Geber geerbt.

VW Routan Frontansicht

VW Routan Heckansicht

Mehr zum Routan steht auf Wikipedia.

Artikel

Linktipps

Der Beitrag von Dan Grover, der aus den USA nach China für einen Job gewechselt hat, über ‚Chinese Mobile Trends‚ zeigt auf, wie das User-Interface auch bei uns in ein paar Jahren aussehen könnte.

Aus meiner Sicht wird der nächste „heiße Scheiß“ im Netz nicht mehr aus den USA kommen, sondern aus der asiatischen Welt, insbesondere aus China.

 

Artikel

der neue Smart

Smart for two - 3. GenerationEine erste Probefahrt mit dem neuen Smart der 3. Generation – 71 PS in Passion-Ausführung.

Lange hat es gedauert, bis Mercedes Benz die dritte Generation des neuen Smart für die Allgemeinheit freigegeben hat. Eine erste Ausfahrt mit dem Wagen soll klären, ob sich das Warten gelohnt hat.

Weiterlesen

Artikel

Kaisergalerie in Hamburg – der schnelle Espresso zwischendurch

Da ich es nicht mag, auf den letzten Moment zu einem Geschäftstermin zu erscheinen, nehme ich mir immer ausreichend Zeit für die Anreise zum Termin. Heute Morgen hatte ich also mal wieder reichlich Zeit „übrig“, so dass ich mir in Hamburg die neue Kaisergalerie anschauen konnte. Die Kaisergalerie fängt in der  Große Bleichen an und endet am Bleichenfleet. Auf der Seite des Bleichenfleets ist ein Steg zur bestehenden Brücke über den Fleet installiert worden, so dass die Passage keine Sackgasse ist und von zwei Seiten erreicht werden kann.

Die Kaisergalerie wird bei hamburg.de als die „vielleicht edelste Passage“ in Hamburg beschrieben. Die Galerie wurde nicht neu gebaut, sondern wurde aus der alten vorhandenen Bausubstanz wieder rekonstruiert. Früher war in dem Gebäude das traditionelle Ohnsorg Theater beheimatet.

U zwei Deli - Kaisergalerie, HamburgIn der Passage gibt es einen neuen Deli, bei dem es soll einiges interessantes gibt: Blumen, Erfrischungsgetränke in Flaschen, keine Leckereien und natürlich eine Espresso-Bar.

Da ich heute morgen sehr früh in der Passage war, war ich der einzige Gast. Der Espresso war wie er sein soll – klein, schwarz, würzig und ohne viel Säure. Die Bedienung ist freundlich gewesen, so dass ich gern mal wieder vorbei schauen werde.

Kommentare deaktiviert für Kaisergalerie in Hamburg – der schnelle Espresso zwischendurch
Artikel

„Eurotechnopanik“ Jeff Jarvis in einem Gastbeitrag auf zeit-online

Jeff Jarvis ist zweifelsohne ein Journalist, der dem google-Konzern sehr nahe steht. Aus diesem Grund muß sein gesagtes immer unter dieser Brille mit bedacht werden. Aber er sagt in den Punkten Technikfeindlilchkeit und Fortschrittsfeindlichkeit sehr viel richtiges.

Lesenswert: „Eurotechnopanik“ Jeff Jarvis in einem Gastbeitrag auf zeit.de

Kommentare deaktiviert für „Eurotechnopanik“ Jeff Jarvis in einem Gastbeitrag auf zeit-online